Unterwegs im Wattenmeer: Nationalparkhaus Norderney

24. März 2015 | Aktivurlaub in Ostfriesland
© Nationalpark Wattenmeer

© Nationalpark Wattenmeer

Das Nationalparkhaus auf der Insel Norderney zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region und sollte bei einem Urlaub in Ostfriesland nach Möglichkeit besucht werden. Hier gibt es neben Informationen zahlreiche Erlebnistipps und das darf in keinem Reiseführer über Ostfriesland fehlen.

Aktivurlaub an der OstseeAktivurlaub an der OstseeAktivurlaub an der Ostsee

Ein Hit für den Urlaub in Ostfriesland

Im Jahr 1991, fünf Jahre nach der Errichtung des Nationalparks, entstand das Nationalparkhaus Norderney. Wenn Ihr mit der Fähre auf der Insel Norderney angekommen seid, kommt Ihr schon nach wenigen Schritten direkt am Nationalparkhaus vorbei. Das Nationalparkhaus hat eine Menge für Euch zu bieten: In einer Dauerausstellung erhaltet Ihr zahlreiche Informationen über den Nationalpark.

© Nationalpark Wattenmeer

© Nationalpark Wattenmeer

Verschiedene Themenschwerpunkte

Darunter ist auch viel Wissenswertes und Spannendes über die Flora und Fauna des Weltnaturbes Wattenmeer. Die derzeitigen Schwerpunkte im Nationalparkhaus Norderney sind die Themen Walstrandungen, Leben in der Salzwiese, Tiere im Watt, Fische und Krebse der Nordsee sowie gefiederte Gäste im Wattenmeer. Auch mit dem Thema Klimawandel und Küste wird sich ausführlich beschäftigt. Ein besonderes Highlight der Ausstellung sind die Meerwasser-Aquarien. Hier könnt Ihr die die typischen Lebewesen der Nordsee bewundern und beispielsweise Scholle oder Strandkrabbe in Aktion beobachten.

© Nationalpark Wattenmeer

© Nationalpark Wattenmeer

Die Watt Welten sind ein Erlebnis

Seit kurzem präsentiert das Nationalparkhaus in Norderney die „Watt Welten“. Unter diesem Motto finden zahlreiche Veranstaltungen statt und mit Sicherheit ist auch für Euch etwas dabei. So könnt Ihr ganz nach persönlichen Neigungen an Unternehmungen wie Watt für Zwerge, Meereskunde für Anfänger oder aber Watt intensiv teilnehmen. In jedem Fall wird es für Euch eine sehr intensive und damit unvergessliche Entdeckungsreise durch die ganz spezielle Natur der Wattregion und die Besonderheiten dieses Weltnaturerbes. Für Familien mit Kindern ist die Teilnahme an der Veranstaltung „Watt für Zwerge“ nur ans Herz zu legen. Nicht nur der Nachwuchs freut sich, wenn er Bekanntschaft mit Wilbert Wattwurm, Anna Auster oder Herta Herzmuschel machen darf. Für eine solche Tour müsst Ihr 1,5 Stunden einplanen.

Das Nationalparkhaus Norderney ist eine ganz bedeutende Attraktion und gehört in jeden Reiseführer über Ostfriesland. Ein Aufenthalt und Teilnahme an den angebotenen Events bescheren unvergessliche Momente.

Über Preise und das genaue Angebot könnt Ihr euch auf der Website des Nationalparkhauses informieren.

Hier findet Ihr das Nationaparkhaus auf Norderney:


Weitere Tipps für Euren Urlaub in Ostfriesland findet Ihr in unserer Ostfriesland-App von Das Örtliche!

Aktivurlaub in Ostfriesland_Ostfriesland App im Play StoreAktivurlaub in Ostfriesland_Ostfriesland App im App StoreAktivurlaub in Ostfriesland_Ostfriesland App im Amazon Appstore

Euch könnten auch folgende Artikel aus dem Bereich Aktivurlaub in Ostfriesland interessieren:

Die Drei-Meere-Fahrt: Kanufahren total in Ostfriesland

Campingurlaub in Ostfriesland – Raus aus der Stadt, rein in die Natur!

Mit dem Ostfriesland Reiseführer auf Radtour unterwegs

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar